Lust auf Autofahren?

Lust auf Autofahren?

  • Das Kfz Unfallgutachten erstellen lassen

    Im Verkehr kann es gelegentlich zu Unfällen kommen. Es ist klar, dass an den betroffenen Fahrzeugen entsprechende Schäden entstehen können. In der Regel ist es dann so, dass die Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers für den Schaden der beteiligten Fahrzeuge aufkommt. Manchmal ist es aber auch der Fall, dass nicht ganz klar ist, wer den Unfall verursacht hat. Das ist für einen Laien dann auch schwierig zu sagen. Es ist in der Situation wichtig, dass ein Fachmann eingeschaltet wird.

  • Wohnwagen mieten oder kaufen?

    Wohnmobile und auch Wohnwagen liegen derzeitig absolut im Trend. Dabei bietet ein Wohnwagen gegenüber einem Wohnmobil zahlreiche Vorteile. Zunächst ist man mit einem Wohnwagen vor Ort mobiler als mit einem Wohnmobil. Insofern kann man einfach sein kleineres Auto für Einkäufe und Ausflüge am Urlaubsziel benutzen. Weiterhin bietet ein Wohnwagen auch mehr Platz auf der gleichen Länge als ein Wohnmobil. Insoweit haben viele erfahrene Camper das Gefühl, dass ein Wohnwagen einem Wohnzimmer gleicht und wesentlich mehr Stauraum bietet als ein Wohnmobil.

  • Ein individuelles Wunschkennzeichen beantragen

    Jedes Auto braucht ein Kennzeichen um am Straßenverkehr teilzunehmen zu dürfen. Zunächst ist dies eine Selbstverständlichkeit und dient in vielen Bereichen der Zuordnung, denn über das Kennzeichen lässt sich stets der aktuelle Halter des Fahrzeugs ermitteln. Doch nicht jeder ist mit einem zufällig erstellten Kennzeichen der Zulassungsbehörde zufrieden. Wer sich ein individuell erstelltes Kennzeichen wünscht, kann dies recht problemlos erhalten. Direkt bei der Zulassung des Fahrzeugs wird man in der Regel gefragt, ob das Kennzeichen zufällig erteilt werden soll oder ob Sonderwünsche bestehen.

  • Alles was man über einen Batteriestecker wissen sollte

    Kunden können sich auf dem Markt Stecker kaufen, über welche diese ihre Batterien aufladen und wieder verwenden können. Das ist unter anderem sehr praktisch, wenn die Nutzer der Batterien viel auf Reisen sind in ein ihrem Koffer oder in dem Handgepäck keinen Platz mehr für das herkömmliche Ladekabel der Batterien haben. Für diese Zwecke können die Betroffenen ganz einfach auf einen sogenannten Batteriestecker, beipsielsweise von Power Connector Siebeneicher GmbH, zurückgreifen.  Was genau ist ein Batteriestecker?

  • MZ Teile

    Motorräder der ostdeutschen Kult- Marke MZ (Motorradwerk Zschopau), die im Zeitfenster zwischen 1922 und 2008 produziert worden sind, besitzen heute wegen ihrer soliden Fahrzeugleistung, ihrer dauerhaften Wertbeständigkeit sowie ihres nostalgisch – puristischen Designs bundesweit Kultstatus. Insbesondere in Insiderkreisen sind die leistungsfähigen Maschinen begehrte Sammlerstücke.  Obwohl Produktionsstätten und die Entwicklung längst stillgelegt worden sind und die Firma Mitte des Jahres 2013 Konkurs anmelden musste, wird die Ersatzteilproduktion für die Fahrzeuge stetig fortgesetzt.

  • über mich

    Lust auf Autofahren?

    Seit ein paar Monaten bin ich nicht mehr im Besitz eines Automobils. Jetzt bemerke ich erst, wie wichtig das Führen eines Pkws für mich ist. Zwar kann ich annähernd jeden Punkt in der Stadt auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, aber mehr und mehr wird mir klar, wie vorteilhaft der Erwerb eines Automobils ist. Ich brauche auf keinerlei Fahrpläne mehr Rücksicht zu nehmen und kann im Prinzip immer direkt vor meinem Zielort anhalten. Auch das Gefühl von individueller Freiheit, das eine Autofahrt vermitteln kann, ist nicht zu verachten. Und ich erreiche mein Ziel schneller. Du willst wissen, wo man richtig gut Autofahren kann? Besuche meinen Blog, hier gibt es heiße Tipps dazu.